Branding ist möglich

In Vor­bere­itung der ersten Messe wur­den ver­schiedene Möglichkeit­en des Brand­ings der Shell-Ober­flächen aus­pro­biert: zum einen unter Aus­nutzung der mag­netis­chen Eigen­schaften einge­set­zter Mate­ri­alien, zum anderen durch Lasern der Betonober­fläche. 

Beispiele: Logo Kom­pe­tenzzen­trum Dig­i­tales Handw­erk (KDH)