Tischleuchte: erste Shell + erster Leuchtenfuß

Eine spezielle Form muss entwick­elt wer­den, um den oben geschlosse­nen Schirm real­isieren zu kön­nen. Das wird durch eine frei schwebende Innen­form möglich.

Die erste Shell für die Tis­chleuchte wird gegossen: Beton, grau, pur.

Par­al­lel wer­den die ersten Einzel­teile für den Leucht­en­fuß aus Edel­stahl gelasert. 

…das Design wie auch die Kon­struk­tion sind noch nicht aus­gereift, außer­dem wird das Kabel zu stark geknickt… :-/

Phase 3: Über­ar­beitung des Details